Über mich

Damit Du einen ersten Eindruck über mich bekommen kannst, möchte ich an dieser Stelle eine kurze und sicherlich nicht vollständige Übersicht über mich und die prägenden Ereignisse in meinem Leben aufführen.

Geboren am 19. April 1989 in Gera verblieb ich bis zu meinem 18. Lebensjahr in meiner Heimatstadt Ronneburg, wo ich auch meine Fachhochschulreife Richtung Wirtschaft und Verwaltung absolvierte. Mit 21 Jahren absolvierte ich meine kaufmännische Ausbildung in Erfurt.

Als einer der letzten Zivildienstleistenden durfte ich direkt im Anschluss meiner Ausbildung einen Blick in die (Waren-)Wirtschaft und Logistik des Helios-Klinikums Erfurt mit der größten Thüringer Krankenhausapotheke werfen. Zu dieser Zeit beschäftigte ich mich bereits mit dem Thema Gesundheit und dem Bild der Abwesenheit von Gesundheit – Krankheit. Ich konnte mein Wissen vertiefen, erkannte aber auch, dass die Schulmedizin besonders bei Symptomatiken, welche auf Autoimmunprozessen oder chronischen Krankheitsbildern basieren sowie generell bei präventiver Aufklärung keine konkreten Lösungen anbieten konnte.

Es war mir zu einer Herzensangelegenheit geworden, Zugang zu alternativen und vor allem aktuellem Wissen zu bekommen. Und ich beschäftigte mich auch mit mir, denn ich gehöre zu jener Gruppe Menschen, welche „essen können was sie wollen, aber niemals zunehmen“. Auch dieses „Phänomen“ wollte ich um jeden Preis verstehen. Eine Ausbildung im Bereich eines klassischen Ernährungsberaters war mir dabei jedoch nicht ganzheitlich genug. So beschloss ich, im Jahr 2012 neben meiner kaufmännischen Tätigkeit ein Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde in der Schweiz zu beginnen, welches ich erfolgreich absolvierte.

Im Jahr 2013 gründete ich Holistisch Leben und arbeite seitdem auf selbstständiger Basis. Die meiste Zeit agiere ich dabei als Internet-Unternehmer und bewege mich in folgenden Tätigkeitsbereichen:

  • Vorträge (Thema Gesundheitsprävention) bei Klienten und auf Messen halten
  • Gestalten und Betreiben meiner Webseiten (z.B. www.holistisch-leben.de)
  • Aufbau eines eigenen Online-Shops (z.B. www.gustus24.de)
  • Online-Marketing & Social-Networking
  • Schreiben mehrerer eBooks

Dabei durfte ich alle Höhen und Tiefen, die man in den ersten 3 Jahren einer Selbstständigkeit typischerweise erwartet, erleben. Einige Projekte scheiterten und so manche Tätigkeitsbereiche musste ich wieder aufgeben. Weil mich vor allem die bei höheren Verdiensten meist stets mitwachsenden Fixkosten, aber auch Veränderungen seitens der Firmen, für die ich arbeitete, auf dem falschen Fuß erwischten, warf es mich zwischenzeitlich immer wieder zurück – vor allem energetisch. Und dann kommt das private noch dazu: Auch hier habe ich in den letzten Jahren einige Ortsveränderungen vorgenommen, um am Ende nun wieder in meiner Heimat in Ronneburg zu leben. Ich durfte also nicht nur die Erfahrung vom Praktikanten bis hin zum Abteilungsleiter, sondern auch das selbständige Unternehmertum auf alle Tücken und letztlich auch Fehler genießen. In dieser Zeit machte sich besonders das Wissen eines Fachberaters für holistische Gesundheit mehr als dienlich, um nicht dauerhaft krankhaftem Stress ausgesetzt zu sein und gleichzeitig stets meinen Stoffwechsel und damit jegliche Körperfunktion sowie Immunabwehr im grünen Bereich zu halten.

Heute bin ich stolzer Vater meiner wunderschönen Tochter und weis, dass die Philosophie, welche ich über Holistisch Leben transportiere, mehr als nur ein Teil meines Lebens geworden ist. Wenn wir Zeit mit unseren Kindern verbringen, dann kommen wir nicht umher zu erkennen, dass die Art und Weise, wie wir mit unseren Mitmenschen und letztlich auch mit unserem Heimatplaneten umgehen, nicht immer nachhaltig ist. Dies gilt es meiner Meinung nach nicht nur zu optimieren, sondern von Grund auf neu aufzubauen. Als Zeichen meiner Überzeugung bin ich seit dem Jahr 2014 Wortpate des Wortes Holismus.

Man kann noch so gut vorbereitet sein, Leben ist eben das, was passiert, während man plant. Doch genau an diesen Erfahrungswerten wächst man. Holistisch Leben stellt somit ein Bindeglied zwischen meinen persönlichen Erfahrungen und dem globalen Wissen dar, welches hier und heute in alternative Denkweisen und Lebensqualität steigernden Maßnahmen mündet. Darauf freue ich mich und ganz besonders, mit Dir in Zukunft zusammen arbeiten zu können!

Kommentare